Skalka – rassig und frischer Wein aus Podchřibí


Lizensiert unter der massiven Sandsteinfelsen in den Ausläufern der Hügellandschaft Chřiby hat Skalka resort ihr Schweigen und Unbeweglichkeit als ein Bild der alten Welt. Das Dorf wurde bereits im Jahre 1318 als Eigentum des Bischofs von Olmütz erwähnt, und es kann davon ausgegangen werden, dass die Weinkellerei im Mittelalter war ein wichtiger Bestandteil der Existenzsicherung der Bevölkerung und eine wichtige Ergänzung zum landwirtschaftlichen Betrieb sein. Weinberg über der Nähe des Dorfes seit Jahrhunderten gab den rassigen und frische Weine typisch für die nördliche Weinregion, Anfang des 19. Jahrhundert wurden die meisten Weinberge ersetzt die Felder und Obstgärten und Weingüter in der Stadt fast vollständig verschwunden. Die Anpflanzung neuer Reben und die Weinbereitung Renaissance in der Gemeinde aufgetreten im späten 19. Jahrhundert und wurde allmählich Reben in der Feldlinien Skalecká Berg Nadskalí, donnerstags und Pod Jahodná Feld gepflanzt. Heute wird es vor allem frühe Sorten wie Müller-Thurgau und mährischen Muscat angebaut, dort sowie hochwertige Rebsorten, Pinot Blanc oder Riesling geboren. Draußen ist eine wichtige Tradition der Weinherstellung Dorf Ostereier und Slovácko bestickte Kostüme. Local-Technologie wird "Entwurf" Ostereier, dh vyškrabování Ornamente in lila Ei mit einem speziellen Stift gemalt.
 

Die Kellergasse

 

Liebe - Steinfassade von 30 letzten Jahrhunderts

Zum Zeitpunkt der Erholung skaleckého Weingut begann am nördlichen Ende des Dorfes und der Bereich der kleinen Kellern der Winzer namens Liebe. Kyjovská Weinstraße ihm um das Dorf erhebt sich die Kapelle St.. Joseph, mit dem er seit Untergeschoss zur Koloniebildung geteilt. Glatte Fläche weitgehend Mühlen mit Naturstein-Fassade besteht aus Sattelaufliegern, und beleben die Hitze des Sommers Schatten der Birken und Kräne. Das älteste erhaltene Gebäude ist aus Stein Boden Mühle mit einem Keller von 1891. Die dominierenden Geschichte Backstein Straßen der Mühle aus dem Jahr seiner Gründung im Jahr 1896 wird in den Stein über dem Eingang der Mühle eingesetzt. Dies sind große mehrgeschossige Gebäude eine rechteckige Form mit einem Satteldach Traufe ausgerichtet. Das Gebäude befindet sich auf einem steinernen Fundament, Mauerwerk und dekorative Funktion führt gebaut. Der Eingang zur Mühle und Fenster im Erdgeschoss sind mit verbesserter Futter und dekorativen Mauerwerk auf dem Boden Gitter, seine Belüftung zu gewährleisten dekoriert. Im Erdgeschoss Mühlengebäude befindet, von dem aus Türen in den Hals und die unterirdischen Keller führen. Holztreppe führt in der Mühle Stock, wo es früher ein Getreidespeicher oder Kammer zur Aufbewahrung von Obst sein.
 
In Bezug auf die Typologie Keller Architektur weit verbreitet in der Kolonie mit Erdgeschoss Keller, Mühlen, und die meisten von ihnen stammen aus den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts. Hinter der Fassade aus Stein Gebäude in der Regel dvouprostorových ist rechteckigen Raum als Mühle und Besednice verwendet. Es wurde meist mit Steinsockel und Gewölbe ausgekleidet. Zusätzlich zu, Platten drücken, und es ist in der Regel auch ein Tisch und Bänke zum Sitzen. Die předsklepí der Eingang direkt in den Keller, die in der gleichen Ebene ausgegraben wird. Der Bock in der Bank von Ton und Kalk dargestellt. Fässer Wein ruhen auf kantýřích, die massiven Stämme auf beiden Seiten des Kellers sind. Zeichen einer guten Keller, Stall Temperatur und Luftfeuchtigkeit, die eine Etage des ausgetretenen Erde, eine Lehmschicht über dem Keller und Lüftungsdüsen garantiert - rampúchy. Die Wirksamkeit von Strukturen, Materialien und handwerkliches Können sind Einzelheiten über die Start-und Landebahnen und wertvollen Satz von harmonischen Keller Architektur. Es verdirbt den Gesamteindruck ein paar unempfindlich Veränderungen und Neubauten in den oberen Teil des Bereichs, der nicht respektieren, den Stil und die Moderation in der Kolonie.
 

Wo man schmeckt Wein

Kolej GEORGE - tel.603 839 842, jiri.kolaja @ quick.cz
 

Die Feierlichkeiten mit Wein verbunden

Feste (März)
 
HODKY (Juli)
  • 25.02.2019
    Jubileum oslaví FOR BIKES s osob...

    Tři dny od 29. do 31. března 2019 budou v pražských Letňanech vyhra...

     
    13.04.2018
    Do práce na kole - Do Brna míří ...

    ​Už posedmé připravuje Nadace Partnerství měsíc plný jízdy na kole,...

     
    Všechny aktuality
  • Mai 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    27
    28
    29
    30
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    Všechny akce